Dein eTA Visum für Kanada

Alles was Du für die Einreise nach Kanada wissen musst.

Für die Einreise nach Kanada benötigen die meisten Menschen eine Einreisegenehmigung. Hier zeigen wir Dir, was Du darüber wissen musst und wie Du ein eTA Visum für Kanada beantragen kannst

Was ist eine eta Kanada?

eTa steht für Electronical Travel Authorization, also eine Reisegenehmigung. Diese wird vor dem Abflug benötigt um überhaupt in Kanada einreisen zu dürfen

Wer benötigt eine eTA für Kanada?

Jeder der nach Kanada einreisen will und weder ein Visum hat oder in Kanada wohnt oder gewohnt hat. Auch Bürder mit US-amerikanischem Pass bebötigen keine eTA Visum um nach Kanada einreisen zu dürfen.

Was ist der Unterschied zwischen eTA Kanada und einem Visum?

Ein Visum ist teurer und komplizierter als eine eTA für Kanada zu beantragen. Wenn Du nur Urlaub machen willst oder Bekannte besuchen möchtest reicht eine eTA völlig aus. Wenn Du aber in Kanada länger als 6 Monate bleiben willst oder dort sogar arbeiten möchtest brauchst Du ein Visum. Das gilt natürlich auch, wenn Du dort eine Firma gründen willst.

Wie oft darf ich mit einer eTA nach Kanada einreisen

So oft Du willst. Aber jeder Aufenthalt darf nicht länger als 6 Monate dauern. Auch der Reisepass müss während der ganzen Zeit gültig sein, sonst brauchst Du eine neue eTA.

Menü schließen